6 Punktesonntag im Derby gegen Arnreit

24.09. 16:18 | Spielbericht geschrieben von Schabo

Tags: ##6PunkteSonntag #Thaller #Kobi


Am 6. Spieltag stand das mit Spannung erwartete Derby gegen unsere Nachbarn aus Arnreit inkl. Oktoberfest auf der Sportanlage auf dem Programm. Das Wiedersehen mit Tobias Koblmüller, der seit dieser Saison wieder bei seinem Heimatverein Arnreit kickt, sollte ein heißer Tanz auf nassem Untergrund werden.


Beide Mannschaften gingen hochmotiviert und aggressiv in die Partie. In der ersten halben Stunde war das Spiel zerfahren und es wurden nur wenig kleinere Torchance produziert. In der 35. Minute scheiterte Jakob Lauss am gut agierenden Arnreiter Schlussmann. Danach waren die Heimischen am Drücker, konnten aber die Überlegenheit nicht in Zählbares ummünzen. Somit ging es für die 22 völlig durchnässten Akteuere zum verdienten Pausentee in die Kabinen.


WhatsApp Image 2018-09-23 at 19.32.37

In der Halbzeitpause rückten unsere Stars von Morgen ins Rampenlicht. Die neue Trainingsbekleidung wurde an unsere Nachwuchskicker die JUnior Heroes übergeben. Herzlichen Dank an alle Sponsoren!

Foto_Sponsoren_1Gruppenfoto_1


In Halbzeit zwei sahen die zahlreichen Fans, wie auch schon in Halbzeit eins eine kampfbetonte leidenschaftliche Partie beider Mannschaften. Die Spielbestimmenden Hausherren konnten nach einem ruhenden in Minute 62 das 1:0 erzielen. Nach einem missglückten Kopfballversuch von Klaus Pfarwaller fiel der Ball auf den aufgerückten Kevin Thaller vor die Füße, der diesen ohne zu zögern unhaltbar im Tor unterbrachte. Im Anschluss kamen immer wieder die Gäste aus Arnreit zu Torchancen, welche aber von den Hausherren mit vollem Einsatz verteidigt wurden. Klaus Pfarwaller klärte noch in höchster Not auf der Linie und Lukas Schörgendorfer verpasste es knapp vor Schluss den Sack zu zumachen.

WhatsApp Image 2018-09-23 at 19.32.44 (1)

Im Großen und Ganzen wohl ein verdienter Sieg der Heimmannschaft welche nun in der Tabelle auf Platz 9 direkt vor Arnreit liegt. Im Anschluss der Kampfmannschaft fand das Spiel der beiden Reservemannschaften statt. Nach einem Spiel auf Augenhöhe und 11 Toren gewannen die B Veilchen den Derbyknaller mit 6:5 in letzter Sekunde. 


Im Anschluss wurden die 6 Punkte ausgiebig am Oktoberfest gefeiert.


Kommentare

#1 | Seki | 25.09.2018 14:02

Möchte mich bei dieser Gelegenheit im Namen der Fußballer bei allen Helferinnen und Helfern (Kellner, Ausschank Kantine, Tribünenausschank, Pilsbar, Essenausgabe und vor allem bei den Grillern des Spanferkel, usw. usw.) recht herzlich bedanken. Trotz dem schlechten Wetter war es eine tolle und sehr erfolgreiche Veranstaltung !! MERCI AN ALLE !!!!!


Keine Links mit http:// oder www erlaubt
↑ HOCH